Die Fusion mit Microdrones bringt Schübeler mehr FuE-Möglichkeiten

Das Versinken in der Alltagsarbeit bei der Führung eines kleinen Unternehmens kann von den eigentlich wichtigeren Aufgaben ablenken: dem Produktdesign und der Produktentwicklung. Verwaltungsaufgaben, organisatorische Belange und der Vertrieb in einem internationalen Markt haben oft Vorrang vor Forschung und Entwicklung.

Dies war der Fall für Daniel Schübeler, CEO und Gründer der Schübeler Technologies GmbH, einem führenden Hersteller von modernster Aero-Antriebstechnik und Leichtbauteilen. Ende letzten Jahres fusionierte das Unternehmen mit Microdrones, dem richtungsweisenden Anbieter voll integrierter Systeme für Vermessungs-, Kartierungs-, LiDAR- und Inspektionsanwendungen in den Bereichen Bauwesen, Bergbau, Energie, Landwirtschaft und Infrastruktur.

Mit dem gemeinsamen Interesse am technologischen Fortschritt und der Motivation, UAVs in neue Höhen aufsteigen zu lassen, haben sich diese beiden Unternehmen zusammengeschlossen und kombinieren Wissen und Erfahrung, die beiden Unternehmen zugutekommen. Während die Fusion die Kapazitäten der UAV-Technologie von Microdrones ausbaut, hat Schübeler nun die Freiheit, sich auf Forschung und Entwicklung zu konzentrieren und Spitzeninnovationen zu realisieren, die die Zukunft von UAVs, Elektrojets und vielem mehr bestimmen werden.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, warum die Interessenvertreter von Schübeler der Meinung sind, dass die Fusion mit Microdrones dem Unternehmen mehr Raum, mehr Tools und mehr Möglichkeiten eröffnet.

DIE STELLE IST UNBEFRISTET UND IN VOLLZEIT ZU BESETZEN,
STANDORT: PADERBORN, GERMANY

Microdrones ist ein expandierendes, innovatives Unternehmen im Bereich voll integrierter UAV Lösungen für Vermessung und Kartierung mit Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, USA, Kanada, China, Australien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Seit 2018 ist Schübeler Technologies eine Marke der Microdrones Gruppe.

Schübeler Technologies beschäftigt sich professionell mit der Entwicklung und Fertigung von effizienter Antriebstechnik und Leichtbauteilen. Wir haben unsere theoretischen und praktischen Kenntnisse vertieft und stets innovative Lösungen konzipiert und erprobt. Nach einer signifikanten Vergrößerung der Büro- und Fertigungsfläche fertigen wir nun in unserem Werk in Paderborn verschiedene Carbon-FVK Axiallüfter, Leichtbauteile, Industrieteile, Motoren und mehr in hoher Wertschöpfungstiefe.

Für unser Team in Bad Lippspringe (Paderborn) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Ingenieur, der unser Entwicklungsteam unterstützt. Sie tauchen innerhalb dieser neuen Position noch tiefer in das mechanische Design, die Rotordynamik, die Strömungssimulation und die Simulation von elektrisch angetriebenen Turbomaschinen ein und bringen das notwendige Wissen mit, um diese Maschinen in punkto Effinzienz, Robustheit und Leichtbau zu optimieren.

Wir bieten Ihnen im Gegenzug modernste Materialien für Ihre Aufgaben, ein dynamisches Team und eine spannende Herausforderung. Sie kümmern sich um die Design- und Testphasen unserer Projekte und haben Erfahrung darin, mit unseren internationalen Kunden in Kontakt zu treten. Idealerweise verfügen Sie über jahrelange Erfahrung in Aerodesign sowie Mechdesign, leichte und feste Strukturen sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

WAS SIE VON UNS ERWARTEN KÖNNEN:
  • Ein innovatives, wachsendes, internationales Unternehmen mit vielen spannenden Aufgabenfeldern
  • Flexible Arbeitszeiten und dezentrales Arbeiten
  • Ein konkurrenzfähiges Gehalt und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein tolles Team und ein spannendes Produkt
IHRE AUFGABEN:
  • Sie unterstützen unser Entwicklungsteam und erarbeiten Lösungen für unsere neuen Produkte
  • Sie entwickeln, konstruieren und detaillieren komplette Bauteile und Baugruppen hinsichtlich vorgegebener Kriterien
  • Sie sind für die Durchführung von Berechnungen sowie Entwürfen und die Zeichnungsableitung zuständig
  • Sie bauen die von Ihnen konstruierten Prototypen, testen sie entsprechend und dokumentieren Ihren Fortschritt und die Ergebnisse Ihrer Tests
  • Sie arbeiten eng mit Ihren Teamkollegen und der Produktion zusammen
IHR PROFIL:
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau o.ä.
  • Sie besitzen umfangreiche Berufserfahrungen innerhalb der Konstruktion
  • Der sichere und anwendungsbereite Umgang mit einem einschlägigen CAD- Programm ist erforderlich
  • Sie haben eine selbstständige, kreative Arbeitsweise und sind daran interessiert neue Ideen zu entwickeln
  • Sie sind handwerklich begabt und haben Freude daran die von Ihnen konstruierten Prototypen zu bauen und zu testen
  • Sie sprechen fließend Englisch und Deutsch
  • Ihre ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Ihre Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
  • Erste Erfahrungen mit numerischer Simulation sind von Vorteil

Bewerben Sie sich hier https://www.microdrones.com/de/team/karriere/

Microdrones steht für Diversität und Gleichberechtigung. Keiner der genannten Ausdrücke soll im Hinblick auf Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion, Weltanschauung oder Erfahrung diskriminierend sein. Wir bestätigen, dass wir alle Bewerbungen von Kandidaten jeden Alters, Geschlechts, Herkunft, Religion, Weltanschauung oder Erfahrung gerne entgegennehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok